Wir haben vorbei geholfen 115780 Menschen erfolgreich in die Vereinigten Staaten einreisen. Wir können Ihnen auch helfen!

DATENSCHUTZ

Letzte Aktualisierung: 10
Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Ihre Informationen von GovAssist, LLC ("GovAssist", "wir", "uns" oder "unser") im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Websites unter der Überschrift [gesammelt, verwendet und offengelegt werden. Websites - (Covered Entities)] („Websites“) und unsere Dienstleistungen. Der Geltungsbereich dieser Datenschutzrichtlinie umfasst sowohl Ihre Nutzung der Website (s) von GovAssist, LLC als auch alle anderen Möglichkeiten, wie Sie mit GovAssist, LLC interagieren können, z. B. wenn Sie mit uns telefonieren oder über einen Remote-Videoanruf sprechen. Außerdem werden die Auswahlmöglichkeiten beschrieben, die Ihnen hinsichtlich der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung stehen. Informationen für Einwohner Kaliforniens und Personen in der Europäischen Union sind ebenfalls in dieser Richtlinie enthalten.

DEFINITIONEN

Persönliche Daten:

Dies sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person („betroffene Person / Benutzer“) beziehen. Eine identifizierbare natürliche Person ist eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere unter Bezugnahme auf eine Kennung wie einen Namen, eine Identifikationsnummer, Standortdaten, eine Online-Kennung oder auf einen oder mehrere physikalische, physiologische, genetische, mentale, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität dieser natürlichen Person. Im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie sind personenbezogene Daten oder personenbezogene Daten Informationen, die sich auf eine bestimmte Person beziehen und mit dieser verknüpft werden können. Es enthält keine nicht identifizierten oder aggregierten Informationen.

Datensubjekt/Benutzer:

Bezieht sich auf jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von GovAssist, LLC (dem für die Verarbeitung verantwortlichen Verantwortlichen) verarbeitet werden.

Bearbeitung:

Der Umgang mit persönlichen Daten oder mit Sätzen von persönlichen Daten, egal ob automatisiert oder nicht, schließt folgende Aspekte mit ein: Sammlung, Aufzeichnung, Organisation, Strukturierung, Speicherung, Anpassung oder Änderung, Abruf, Abfrage, Verwendung, Offenlegung durch Übertragung, Verbreitung oder sonstige Bereitstellung, Ausrichtung oder Kombination, Beschränkung, Löschung oder Vernichtung.

Einwilligung des Betroffenen/Nutzers:

Die Einwilligung durch die betroffene Person/des Nutzers ist eine frei gegebene, spezifische, informierte und eindeutige Angabe seiner oder ihrer Daten, und zwar durch eine Erklärung oder durch eine spezifische positive Handlung, die eine Zustimmung zur Bearbeitung personenbezogener Daten, die ihn oder sie betreffen, bedeutet.

INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Wir oder unsere Dienstleister erfassen möglicherweise personenbezogene Daten und Daten, die Sie bei der Nutzung unserer Websites oder Dienste nicht ausdrücklich identifizieren. In diesem Abschnitt erklären wir, welche Arten von persönlichen Informationen wir über Verbraucher sammeln können. Die gesammelten persönlichen Informationen hängen von der Art der Interaktion mit einem Verbraucher ab (z. B. Anrufen oder Besuchen unserer Websites), von den Arten von Produkten, die ein Verbraucher in Betracht zieht oder kauft, und davon, welche Informationen die Kunden von GovAssist, LLC an uns weitergeben. Dieser Abschnitt enthält alle Informationen, die wir möglicherweise über Verbraucher sammeln, aber wir werden selten alle diese Arten von Informationen über eine einzelne Person sammeln. GovAssist, LLC sammelt möglicherweise die folgenden Kategorien von Informationen über Verbraucher, von denen einige so gesammelt oder verwaltet werden können, dass sie als persönliche Informationen betrachtet werden können:

Kennungen: Beispiele für die Arten von Kennungen, die GovAssist, LLC möglicherweise sammelt, sind echte Namen, Spitznamen, Postanschriften, Online-Kennungen, Internetprotokolladressen („IP-Adressen“), E-Mail-Adressen, Kontonummern, Sozialversicherungsnummern, Führerscheinnummern und Passnummern und andere Regierungsidentifikationsnummern.

Andere Arten von Informationen: Beispiele für andere Arten von Informationen sind physische Merkmale oder Beschreibungen von Ihnen, Telefonnummer, Bildung, Beschäftigung, Finanzinformationen, einschließlich Bankkonto-, Kreditkarten- und Debitkartennummern. Es enthält auch zusätzliche Informationen, die GovAssist, LLC direkt von Ihnen zur Verfügung gestellt werden, z. B. wenn Sie einen Fragebogen ausfüllen, eine Umfrage beantworten oder eine Beratung erhalten. Diese Kategorie enthält Informationen, die in Abschnitt 1798.80 (e) des kalifornischen Zivilgesetzbuchs als persönliche Informationen gekennzeichnet sind und nicht anderweitig kategorisiert sind.

Nach einigen Gesetzen geschützte Merkmale: Beispiele für die Arten von Merkmalen, die GovAssist, LLC sammeln kann, sind Alter, nationale Herkunft, Staatsbürgerschaft, Familienstand, medizinische Informationen, Geschlecht, sexuelle Orientierung sowie Veteranen- oder Militärstatus.

Internetinformationen: Beispiele für die Arten von Internet- oder anderen elektronischen Netzwerkaktivitätsinformationen, die GovAssist, LLC möglicherweise sammelt, sind Browserverlauf, Suchverlauf, Informationen über das Gerät, mit dem der Verbraucher auf unsere Websites oder Anwendungen zugreift, sowie Informationen zur Interaktion eines Verbrauchers mit GovAssist, LLC oder die Websites, Anwendungen oder Anzeigen unserer Partner. Möglicherweise erfassen wir auch Informationen von Besuchern unserer Websites, z. B. Browsereinstellungen, Betriebssysteme, Verweis- / Beendigungsseiten und Clickstream-Daten. Wenn wir Ihnen eine E-Mail senden, sammelt GovAssist, LLC möglicherweise auch Informationen, einschließlich der Art und Weise, wie Sie mit dieser E-Mail interagieren.

Geolokalisierungsinformationen: GovAssist, LLC kann Informationen darüber sammeln, wo sich ein Verbraucher aufhält oder woanders befindet.

Audio- und visuelle Informationen: GovAssist, LLC kann Audioaufnahmen von Anrufen mit Verbrauchern machen. Wir können visuelle Aufzeichnungen von Verbrauchern machen, wenn sie unsere Räumlichkeiten besuchen oder wenn Verbraucher zustimmen, dass GovAssist, LLC ihre Fotos oder Videos aufnehmen darf. Wir können auch visuelle Bilder von Verbrauchern sammeln, wenn diese uns im Zusammenhang mit einem Produkt zur Verfügung gestellt werden, z. B. wenn sie im Rahmen einer Markenbestellung eingereicht werden. Wir sammeln keine thermischen oder olfaktorischen Informationen.

Berufs- und beschäftigungsbezogene Informationen: Beispiele für die Arten von beruflichen und beschäftigungsbezogenen Informationen, die GovAssist, LLC möglicherweise sammelt, umfassen Informationen über den beruflichen Status und die Zugehörigkeit, die Beschäftigungshistorie und den Beschäftigungsstatus, die von Ihrem Visumantrag angefordert werden.

Wir sammeln keine biometrischen oder Bildungsinformationen, die von einer Bildungseinrichtung oder Partei verwaltet werden, die im Namen einer Bildungseinrichtung handelt. Wir sammeln auch keine Rückschlüsse auf Verbraucher, obwohl wir, wie unten beschrieben, intern Rückschlüsse auf der Grundlage der von uns gesammelten Informationen erstellen können.

Persönliche Daten:

Wir können personenbezogene Daten von Ihnen sammeln, wenn Sie unsere Produkte oder Dienstleistungen kaufen, sich registrieren, um unsere Dienstleistungen zu nutzen, sich registrieren, um ein Partner zu werden, oder auf andere Weise mit uns kommunizieren. Die persönlichen Daten, die wir über unsere Websites sammeln, können Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Zahlungskarteninformationen und alle Informationen enthalten, die in Ihrer Kommunikation mit uns enthalten sind, sind jedoch nicht darauf beschränkt.

Fachleute (einschließlich Anwälte und andere Fachkräfte):

Wir können Informationen über Sie von unabhängigen Fachleuten sammeln, mit denen Sie über unseren Legal Review-Service oder andere Produktangebote eine Beratung vereinbaren können. Ein Beispiel für die Art von Informationen, die wir von diesen Fachleuten erhalten können, ist die Tatsache, dass eine Konsultation stattgefunden hat. Während wir nicht kontrollieren können, welche oder welche Informationen die Anwälte mit uns teilen dürfen, beabsichtigt GovAssist nicht, Informationen von Anwälten zu sammeln, bei denen die Sammlung zu einem Verzicht auf das Anwalts- und Mandantenrecht führen würde.

Über Technologie gesammelte Informationen:

Möglicherweise erfassen wir automatisch Informationen über Ihre Nutzung unserer Websites und Dienste, z. B. die Websites, von denen Sie stammen (als „verweisende URL“ bezeichnet), den von Ihnen verwendeten Browsertyp, das Gerät, von dem aus Sie eine Verbindung zu unseren Diensten hergestellt haben, die Uhrzeit und Datum des Zugriffs sowie andere Informationen, die Sie möglicherweise nicht persönlich identifizieren. Wir verfolgen diese Informationen mithilfe von Cookies, kleinen Textdateien oder anderen Technologien. Cookies werden von unseren Servern an den Browser eines Benutzers gesendet und auf der Festplatte des Benutzers gespeichert. Durch das Senden eines Cookies an den Browser eines Benutzers können wir Informationen über den Besuch dieses Benutzers auf unseren Websites sammeln oder unsere Dienste nutzen und die Präferenzen des Benutzers beim Besuch unserer Websites oder bei der Nutzung unserer Dienste sowohl einzeln als auch insgesamt aufzeichnen.

Das Unternehmen kann sowohl dauerhafte als auch Sitzungscookies verwenden. Dauerhafte Cookies verbleiben auf Ihrem Computer, nachdem Sie Ihre Sitzung geschlossen haben, bis Sie sie löschen. Sitzungscookies verfallen, wenn Sie Ihren Browser schließen. Möglicherweise können Sie Cookies mit den entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser ablehnen oder löschen. Wenn Sie jedoch Cookies ablehnen oder löschen, können Sie möglicherweise nicht die volle Funktionalität unserer Websites oder Dienste nutzen. Wenn Sie einen anderen Browser oder ein anderes Gerät verwenden, müssen Sie möglicherweise die Einstellungen für diesen Browser oder dieses Gerät überprüfen, um Cookies in diesem Browser oder Gerät abzulehnen oder zu löschen.

Wir können auch mit Dritten zusammenarbeiten, die im Laufe der Zeit Informationen über Ihre Nutzung der Websites und anderer Websites oder Anwendungen für nicht werbliche Zwecke sammeln. Wir verwenden Google Analytics und andere Dienste von Drittanbietern, um die Leistung unserer Websites zu überwachen und zu verbessern. Weitere Informationen darüber, wie Google Analytics beim Besuch unserer Websites Informationen sammelt und verwendet, finden Sie unter www.google.com/policies/privacy/partners. Über den folgenden Link können Sie jederzeit erfahren, wie Sie die Cookies unserer Website deaktivieren können:

Deaktivieren Sie Cookies

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN UND TEILEN

Persönliche Daten:

Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht anders angegeben, werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht für Marketingzwecke verkauft, gehandelt, vermietet oder an Dritte weitergegeben. Wir teilen personenbezogene Daten:

  1. mit Anbietern, die auf unsere Anweisung und in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie Dienstleistungen für das Unternehmen erbringen;
  2. mit verbundenen Unternehmen (falls erforderlich, um die Dienstleistung zu erbringen);
  3. wenn wir nach bestem Wissen und Gewissen der Ansicht sind, dass der Zugriff auf, die Verwendung, die Aufbewahrung oder die Weitergabe der Informationen angemessen und erforderlich ist, um einem Rechtsverfahren oder einer behördlichen Aufforderung nachzukommen;
  4. zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße;
  5. um Betrug, Sicherheitsbedenken oder technische Bedenken auszuräumen;
  6. zum Schutz vor Verletzungen der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit unserer Benutzer oder der Öffentlichkeit, wie gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet;
  7. für den Fall, dass wir einen Geschäftsvorgang wie eine Fusion, einen Erwerb oder einen Verkauf unseres gesamten oder eines Teils unseres Vermögens, einschließlich Insolvenz, durchführen;
  8. aufgrund einer Vorladung, eines Gerichtsbeschlusses, einer behördlichen Untersuchung oder eines anderen Rechtsverfahrens oder wie gesetzlich anderweitig vorgeschrieben, oder um unsere Rechte oder die Rechte Dritter zu schützen;
  9. Fachleute (einschließlich Rechtsanwälte und andere Fachleute): GovAssist, LLC kann Verbraucherinformationen an unabhängige Fachleute weitergeben, auf die über Produkte wie unsere Rechtsprüfungen und von Anwälten unterstützte Produkte zugegriffen werden kann. und
  10. Regierungsstellen: GovAssist, LLC ist keiner Regierungsorganisation angeschlossen, aber im Rahmen der angebotenen Dienstleistungen kann der Kunde einen Antrag haben, der direkt an die entsprechende Agentur gesendet wird, und GovAssist, LLC als und / oder GovAssist, LLC kann Informationen austauschen über Verbraucher mit staatlichen Stellen, um die von unseren Kunden gekauften Produkte zu erfüllen. Bestimmte personenbezogene Daten werden öffentlich bekannt, wenn Dokumente bei der Bundes- oder Landesregierung oder bei einem Gericht eingereicht werden. Beispielsweise werden die persönlichen Informationen und Dateien eines Antragstellers an das US-amerikanische Heimatschutzministerium (DHS) oder die Bürger- und Einwanderungsbehörde der Vereinigten Staaten (USCIS) oder eine andere einschlägige Behörde gesendet und unterliegen nicht mehr unserer Kontrolle, wenn Anträge und Petitionen eingereicht werden. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für diese oder ähnliche Aktionen Dritter.

Wenn wir unser Geschäft ganz oder teilweise verkaufen, können Ihre personenbezogenen Daten zu den übertragenen Vermögenswerten gehören. Sie erkennen an und stimmen zu, dass solche Übertragungen auftreten können und durch diese Datenschutzrichtlinie zulässig sind und dass jeder Erwerber unserer Vermögenswerte Ihre persönlichen Daten weiterhin wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben verarbeiten kann. Wenn sich unsere Informationspraktiken zu irgendeinem Zeitpunkt in der Zukunft ändern, werden wir eine aktualisierte Datenschutzrichtlinie auf unseren Websites veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen, die Websites regelmäßig zu überprüfen, um zu erfahren, wie Ihre Informationen verwendet und weitergegeben werden.

Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  1. um uns bei der Kommunikation mit Ihnen zu unterstützen, z.B. um Benutzer bei Fragen zu kontaktieren, Feedback von Benutzern einzuholen, technischen Support bereitzustellen und Benutzer über Werbeangebote zu informieren;
  2. um Ihnen oder dem Inhaber des Kontos, das mit Ihrer Anwendung verbunden ist, unsere Dienste anzubieten;
  3. unsere Websites und Dienste zu betreiben, zu warten und zu verbessern;
  4. die geltenden gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen und
  5. unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen und unsere Interessen auf andere Weise zu schützen
  6. soweit zum Zeitpunkt der Erfassung nicht anders angegeben.
Wir können auch personenbezogene Daten verwenden, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie sich für unsere Dienste auf unseren Websites registrieren oder ein Produkt auf unseren Websites kaufen, um andere Produkte oder Dienste zu bewerben oder zu vermarkten, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind.

Automatisch gesammelte Informationen

Wir verwenden möglicherweise Technologie, um bestimmte Informationen von Ihnen automatisch zu erfassen, wenn Sie unsere Websites oder Dienste nutzen („automatisch erfasste Informationen“). Im Allgemeinen verwenden wir automatisch gesammelte Informationen, um unseren Service zu verbessern und die Benutzererfahrung anzupassen. Wir sammeln auch automatisch gesammelte Informationen, um Trends zu verfolgen und Nutzungsmuster auf den Websites und in unserem Service zu analysieren. Diese Datenschutzrichtlinie schränkt unsere Verwendung oder Offenlegung von automatisch gesammelten Informationen in keiner Weise ein. Wir behalten uns das Recht vor, diese automatisch gesammelten Informationen nach unserem Ermessen zu verwenden und an unsere Partner, Werbetreibenden und andere Dritte weiterzugeben.

WIE WIR INFORMATIONEN SCHÜTZEN

Wir ergreifen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Falls erforderlich, wird Ihr Konto durch Ihr Kontopasswort geschützt. Wir bitten Sie dringend, Ihre persönlichen Daten zu schützen, indem Sie Ihr Passwort nicht weitergeben und sich nach jeder Verwendung von Ihrem Konto abmelden. Wir schützen Ihre Daten außerdem vor potenziellen Sicherheitsverletzungen, indem wir bestimmte technische Sicherheitsmaßnahmen implementieren, darunter Verschlüsselung, Firewalls und Secure Socket Layer-Technologie. Diese Maßnahmen garantieren jedoch nicht, dass Ihre Informationen nicht durch die Verletzung solcher Firewalls und sicherer Serversoftware abgerufen, offengelegt, geändert oder zerstört werden. Durch die Nutzung unseres Service bestätigen Sie, dass Sie diese Risiken verstanden haben und damit einverstanden sind.

IHRE RECHTE IN BEZUG AUF DIE NUTZUNG IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

Sie haben jederzeit das Recht zu verhindern, dass wir Ihnen E-Mail-Marketing-Mitteilungen zusenden. Wenn wir Werbe-E-Mail-Mitteilungen an einen Benutzer senden, kann der Benutzer den Empfang solcher Mitteilungen abbestellen, indem er die Anweisungen zum Abbestellen befolgt, die in jeder Werbe-E-Mail enthalten sind. Hier können Sie auch angeben, dass Sie keine Marketingmitteilungen von uns erhalten möchten: https://optout.govassist.com. Beachten Sie, dass wir Ihnen ungeachtet der von Ihnen gewählten Promotion-Einstellungen möglicherweise weiterhin administrative E-Mails senden, einschließlich beispielsweise Mitteilungen über Aktualisierungen unserer Datenschutzrichtlinie.

LINKS ZU ANDEREN WEBSEITEN

Im Rahmen des Dienstes können wir Links zu anderen Websites oder Anwendungen bereitstellen. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken der Eigentümer dieser Websites und Anwendungen oder für die darin enthaltenen Informationen oder Inhalte. Diese Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für Informationen, die wir über diese Websites und unseren Service sammeln. Daher gilt diese Datenschutzrichtlinie nicht für Ihre Nutzung einer Website eines Drittanbieters, auf die durch Auswahl eines Links auf unseren Websites oder über unseren Service zugegriffen wird. Wir empfehlen unseren Benutzern, die Datenschutzerklärungen anderer Websites zu lesen, bevor Sie sie verwenden.

Informationen für EU-Kunden und Besucher.

Wenn Sie sich in der Europäischen Union („EU“) befinden, enthält dieser Abschnitt Informationen zu Ihren Rechten und den Verantwortlichkeiten von GovAssist, LLC sowie zusätzliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Rechtliche Grundlage der Verarbeitung

GovAssist, LLC verarbeitet personenbezogene Daten von Personen in der EU auf der nachstehend aufgeführten rechtlichen Grundlage.

Wenn mehrere Basen bereitgestellt werden, ist die Basis, auf die sich GovAssist, LLC für eine bestimmte Verarbeitung stützt, kontextabhängig.

Zweck der Verarbeitung
(Beschrieben im obigen Abschnitt mit dem Titel „Wie wir die Informationen verwenden, die wir über Verbraucher sammeln.“)
Rechtsgrundlage für die Bearbeitung
Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen Vertragserfüllung, Zustimmung, berechtigtes Interesse
Sicherheit Legitimes Interesse
Rechtliche Anforderungen erfüllen Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen
Marketing Zustimmung, berechtigtes Interesse
Produktentwicklung Legitimes Interesse
Analyse Legitimes Interesse
Betriebliche Zwecke Zustimmung, berechtigtes Interesse, Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen
Mit Geschäftspartnern teilen Vertragserfüllung, Zustimmung
Finanzberichterstattung und andere interne Verwendungen Legitimes Interesse
Business Transfers Berechtigtes Interesse, Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen

EU-Benutzerrechte

Wenn Sie in der EU ansässig sind, haben Sie die folgenden Rechte in Bezug darauf, wie GovAssist, LLC Ihre persönlichen Daten verarbeitet.
(1) Sie haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten von GovAssist, LLC über Sie anzufordern.
(2) Sie haben das Recht, von GovAssist, LLC die Berichtigung der Informationen über Sie zu verlangen, wenn Sie der Meinung sind, dass diese ungenau sind.
(3) Sie haben das Recht zu verlangen, dass GovAssist, LLC Ihre persönlichen Daten löscht oder nicht verwendet. Dies ist kein absolutes Recht, und unter bestimmten Umständen kann GovAssist, LLC die Löschung oder Einschränkung der Verwendung Ihrer Daten ablehnen, z. B. wenn GovAssist, LLC eine laufende Geschäftsbeziehung mit Ihnen unterhält oder wir gesetzlich verpflichtet sind, die Daten zu behalten Information. Wenn GovAssist, LLC Ihrer Anfrage nicht nachkommen kann, wird GovAssist, LLC Sie über diese Tatsache sowie die Gründe für die Entscheidung von GovAssist, LLC informieren.

Um eines dieser Rechte auszuüben, senden Sie die Anfrage bitte über das Formular hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt. Alternativ können Sie sich unter an den Kundendienst wenden [E-Mail geschützt] or 1-844-396-8472.

Wenn Sie in der EU ansässig sind, haben Sie auch das Recht, Einwände gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erheben und Bedenken hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch GovAssist, LLC zu äußern. Sie können Einwände erheben oder andere Bedenken äußern, indem Sie sich an den Kundendienst unter wenden [E-Mail geschützt] or 1-844-396-8472.

Wir hoffen, dass GovAssist, LLC Ihre Datenschutzbedenken zu Ihrer Zufriedenheit lösen kann, nachdem Sie uns direkt kontaktiert haben. Sie haben jedoch auch das Recht, eine Beschwerde bezüglich des Umgangs Ihrer persönlichen Daten mit GovAssist, LLC beim Information Commissioner's Office, dem unabhängigen britischen Büro, einzureichen Datenschutzbehörde. Ihre Kontaktinformationen sind:

Büro des Informationsbeauftragten
Wycliff Haus
Wasserstraße
Wilmslow
Cheshire SK9 5AF

https://ico.org.uk/global/contact-us/email/ +44 1625 545 700

EU-US-Privacy Shield

Die Websites von GovAssist, LLC nehmen am EU-US Privacy Shield Framework (dem „Framework“) teil und haben deren Einhaltung bestätigt. GovAssist, LLC verpflichtet sich, alle aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) erhaltenen personenbezogenen Daten den geltenden Grundsätzen des Rahmens zu unterwerfen. Dies bezieht sich speziell auf alle personenbezogenen Daten der EU, die auf den US-Websites von GovAssist, LLC eingehen. Um mehr über das Privacy Shield Framework zu erfahren, besuchen Sie das US-Handelsministerium Privacy Shield Liste.

Im Rahmen des Privacy Shield Frameworks ist GovAssist für die Verarbeitung der empfangenen personenbezogenen Daten verantwortlich und überträgt diese anschließend an einen Dritten, der in seinem Namen als Agent fungiert. GovAssist, LLC hält die Privacy Shield-Grundsätze für alle Weiterleitungen personenbezogener Daten aus der EU ein, einschließlich der Bestimmungen zur Haftung für Weiterleitungen.

In Bezug auf personenbezogene Daten, die gemäß dem Privacy Shield Framework empfangen oder übertragen werden, unterliegt GovAssist, LLC den behördlichen Durchsetzungsbefugnissen der US Federal Trade Commission.

Wenn Sie ein ungelöstes Datenschutz- oder Datennutzungsproblem haben, das wir nicht zufriedenstellend behoben haben, wenden Sie sich bitte an unseren in den USA ansässigen Drittanbieter für Streitbeilegung (kostenlos) unter https://www.jamsadr.com/file-an-eu-us-privacy-shield-claim

Unter bestimmten Bedingungen ausführlicher beschrieben auf der Privacy Shield-Websitekönnen Sie ein bindendes Schiedsverfahren anrufen, wenn andere Streitbeilegungsverfahren abgeschlossen sind.

Websites - (Covered Entities)

Diese Website unterliegt den Datenschutzbestimmungen von GovAssist, LLC. Bitte klicken Sie hier um eine Liste anderer abgedeckter Websites zu überprüfen.

ÄNDERUNGEN UNSERES DATENSCHUTZES

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Wir werden Sie über Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie informieren, indem wir eine aktualisierte Richtlinie mit einem neuen Datum des Inkrafttretens auf unseren Websites veröffentlichen. Sie sollten die Websites regelmäßig überprüfen, um unsere Datenschutzrichtlinie auf Aktualisierungen zu überprüfen.

Datenschutz für Kinder

Unsere Websites und unsere Dienste richten sich nicht an Personen unter 18 Jahren. Wir sammeln oder fordern wissentlich keine Informationen von Personen unter 18 Jahren an und gestatten Personen unter 18 Jahren nicht, sich für den Dienst anzumelden und / oder auszufüllen eine Bewerbung.

Wenn Kinder mitreisen, müssen auch Sie in die Bewerbung aufgenommen werden. Wir werden diese Anträge mit denselben Sicherheitsmaßnahmen bearbeiten, die für alle unsere Dienste gelten. In diesem Fall werden die Daten vom Elternteil/Erziehungsberechtigten und nicht vom Minderjährigen gesammelt und erfasst.

Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von Personen unter 13 gesammelt haben, werden wir diese personenbezogenen Daten unverzüglich löschen. Wenn Sie Eltern eines Kindes sind, das jünger als 13 Jahre ist, und Sie uns personenbezogene Daten zu Ihrem Kind im Zusammenhang mit unseren Reiseleistungen zur Verfügung gestellt haben und sicherstellen möchten, dass diese gelöscht werden, wenden Sie sich bitte an [E-Mail geschützt]

Zugriff auf persönliche Daten

Sie können alle personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Websites oder Dienste zur Verfügung gestellt haben, überprüfen, aktualisieren oder ändern, indem Sie uns über die unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren.

Datenerhaltung

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls für die Dauer der Kundenbeziehung auf. Wir speichern Ihre persönlichen Daten auch 12 aufeinanderfolgende Monate nach unserer letzten Interaktion mit Ihnen.

Nutzungsbasierte Online-Werbung

Wir arbeiten möglicherweise mit Organisationen von Drittanbietern wie Werbenetzwerken zusammen, die Cookies, Pixel-Tags, Beacons, Clear Gifs und / oder andere Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Besuche auf unseren Websites und anderen nicht verbundenen Websites oder Anwendungen zu sammeln Zeit, einschließlich Informationen zu Beziehungen zwischen den verschiedenen Browsern und Geräten, die Sie verwenden. Diese Drittanbieter sammeln diese Informationen, um Ihnen relevante Werbung basierend auf Ihren Browsing-Aktivitäten und -Interessen bereitzustellen. Diese Art der Werbung wird als interessenbezogene Werbung bezeichnet.

Im Zusammenhang mit dieser interessenbezogenen Werbetätigkeit halten wir uns an die Selbstregulierungsgrundsätze der DAA. Sie können besuchen www.aboutads.info/choices Erfahren Sie mehr über interessenbezogene Werbung und wie Sie diese Form der Werbung in Ihrem Webbrowser durch Unternehmen, die an der Digital Advertising Alliance („DAA“) teilnehmen, deaktivieren können. Wenn Sie einen anderen Browser verwenden, Cookies in Ihrem Browser löschen oder ein anderes mobiles Gerät verwenden, müssen Sie möglicherweise Ihre Auswahl zum Deaktivieren erneuern. Wenn Sie sich gegen den Empfang von interessenbezogenen Anzeigen entscheiden, werden weiterhin Anzeigen auf Websites geschaltet, auf denen interessenbezogene Anzeigen geschaltet werden. Diese Anzeigen werden jedoch nicht auf Ihre Interessen zugeschnitten.

Benutzer in Kalifornien

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, beachten Sie, dass wir zuvor angegeben haben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht verkaufen, vermieten, teilen oder handeln. Das Gesetz schreibt jedoch vor, dass wir Sie darüber informieren müssen, dass Sie möglicherweise zusätzliche Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Sie haben möglicherweise das Recht zu verlangen, dass wir Ihre persönlichen Daten löschen. Sie haben auch das Recht, den Verkauf * Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Um dieses Recht auszuüben, verwenden Sie bitte den folgenden Link: https://contact.GovAssist.com und wählen Sie "Meine persönlichen Daten nicht verkaufen" aus dem Dropdown-Menü "Thema auswählen".

Sie haben auch das Recht zu verlangen, dass wir Ihnen die folgenden Informationen mitteilen:
(1) die Kategorien personenbezogener Daten, die wir für geschäftliche Zwecke sammeln, verkaufen oder offenlegen;
(2) die Kategorien von Quellen, aus denen wir personenbezogene Daten über Sie sammeln;
(3) die geschäftlichen oder kommerziellen Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten erheben;
(4) die spezifischen personenbezogenen Daten, die wir über Sie gesammelt haben;
(5) Die Kategorien von Dritten, an die wir personenbezogene Daten verkaufen dürfen.
Sie haben das Recht, die Kategorien personenbezogener Daten zu kennen, die wir zu geschäftlichen Zwecken verkaufen oder offenlegen dürfen. Wir geben alle Informationen, einschließlich aller personenbezogenen Daten, die wir erfassen, an die mit diesen Daten verbundene Person weiter. Wir haben diese Kategorien unten aufgelistet:

Kategorien personenbezogener Daten, die wir möglicherweise sammeln (* Bitte beachten Sie, dass wir keine personenbezogenen Daten verkaufen, vermieten, handeln oder weitergeben, wie oben angegeben.)
(1) Dein Name;
(2) Alias;
(3) Postanschrift;
(4) eindeutige persönliche Kennungen;
(5) Online-Kennungen;
(6) IP-Adresse;
(7) E-Mail-Adresse;
(8) Kontoname;
(9) Browserverlauf;
(10) Suchverlauf;
(11) Informationen zu Ihren Interaktionen mit Websites, Anwendungen oder Werbung;
(12) Geolokalisierungsdaten;
(13) elektronische Informationen;
(14) berufliche oder beschäftigungsbezogene Informationen; und
(15) Bildungsinformationen.

Kategorien personenbezogener Daten, die wir für geschäftliche Zwecke offenlegen können:
(1) Dein Name;
(2) Alias;
(3) Postanschrift;
(4) eindeutige persönliche Kennungen;
(5) Online-Kennungen;
(6) IP-Adresse;
(7) E-Mail-Adresse;
(8) Kontoname;
(9) Browserverlauf;
(10) Suchverlauf;

Informationen zu Ihren Interaktionen mit Webseiten, Apps oder Werbung;
(1) Geolokalisierungsdaten;
(2) elektronische Informationen;
(3) berufliche oder beschäftigungsbezogene Informationen; und
(4) Bildungsinformationen.
Sie haben auch das Recht, nicht diskriminiert zu werden, wenn Sie eines der in diesem Abschnitt genannten Rechte ausüben. Verwenden Sie die unten angegebenen Kontaktinformationen, um die in diesem Abschnitt angegebenen Rechte auszuüben.

Internationale Benutzer

Wenn Sie unsere Websites besuchen oder unsere Dienste von Orten außerhalb der USA aus nutzen, beachten Sie bitte, dass die Informationen, die Sie uns durch Ihre Nutzung unserer Websites oder unserer Dienste zur Verfügung stellen, möglicherweise in andere Länder als das Land übertragen und von dort verarbeitet werden, von dem aus Sie haben unsere Websites angesehen oder unsere Dienste, einschließlich der USA, genutzt. Diese Länder bieten möglicherweise keinen gleichwertigen Schutz für Ihre personenbezogenen Daten wie diejenigen, die in dem Land verfügbar sind, von dem aus Sie auf unsere Websites zugegriffen oder unsere Dienste genutzt haben. Die Methode, mit der wir personenbezogene Daten aus der EU in die USA übertragen, erfolgt über das Formular, das sie ausfüllen und auf unseren Server übertragen.
Wenn Sie unsere Websites besuchen oder unsere Dienste aus dem Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) nutzen, beachten Sie bitte, dass Sie möglicherweise zusätzliche Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Sie haben möglicherweise das Recht zu verlangen, dass wir Ihnen Zugriff auf Ihre persönlichen Daten gewähren. Sie haben möglicherweise auch das Recht zu verlangen, dass wir Fehler in Bezug auf Ihre persönlichen Daten korrigieren, dass wir Ihre persönlichen Daten löschen, dass wir die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einschränken und dass wir Ihnen eine Kopie Ihrer persönlichen Daten in a strukturiertes, maschinenlesbares Format. Möglicherweise haben Sie auch das Recht, zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten einer anderen Organisation zur Verfügung stellen.

In den meisten Fällen verarbeiten wir personenbezogene Daten mit Zustimmung der betroffenen Person. Wir erhalten Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie einen Antrag stellen. Zusätzlich zu Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können wir diese Informationen auch verarbeiten, um Ihnen unsere Dienste anzubieten. Wir können personenbezogene Daten auch verarbeiten, wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist oder wenn dies in unserem berechtigten Interesse liegt und diese Interessen nicht durch die Datenschutzrechte der betroffenen Person außer Kraft gesetzt werden. Zu unseren berechtigten Interessen kann gehören, in Ihrem Namen zu handeln, um das Ausfüllen Ihrer Anträge zu unterstützen, wie Sie es uns aufgetragen haben, neue Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und zu entwickeln, Betrug zu bekämpfen und unsere Geschäftsinteressen und -rechte zu schützen. Sie haben das Recht, unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund unserer berechtigten Interessen zu widersprechen oder Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Um Ihre Rechte wahrzunehmen, senden Sie bitte eine Anfrage unter Verwendung der unten angegebenen Kontaktinformationen. Bitte beachten Sie, dass wir in einigen Fällen nach geltendem Recht verpflichtet sein können, die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zu beschränken oder Ihre persönlichen Daten zu speichern, nachdem Sie uns aufgefordert haben, diese zu löschen. In diesen Fällen werden wir die geltenden gesetzlichen Bestimmungen einhalten.

Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, teilen Sie uns dies bitte über die unten angegebenen Kontaktinformationen mit. Wenn wir Ihre Bedenken nicht lösen können, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen.

Wir verwenden keine automatische Entscheidungsfindung (d.h. Treffen von Entscheidungen ausschließlich mit automatisierten Mitteln ohne menschliches Zutun) oder Profilerstellung (d.h. automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten zur Bewertung bestimmter Aspekte einer Person).

Im Falle eines Verstoßes gegen personenbezogene Daten werden wir Sie und die zuständigen Behörden gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen über diesen Vorfall informieren.

KONTAKT

Diese Datenschutzerklärung ist in unserer Nutzungsbedingungenund regelt daher Ihre Nutzung der Dienste von GovAssist, LLC. Durch die Nutzung der Dienste von GovAssist, LLC akzeptieren Sie die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder den Praktiken dieser Websites haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [E-Mail geschützt]. Sie können unsere Website auch unter besuchen www.GovAssist.com oder rufen Sie an: 1-844-396-8472 für weitere informationen.